ZINKDRAHT

Eigenschaften
Diverse Standard-Produkte sind lagermäßig verfügbar.
Davon abweichend werden spezielle Legierungen und Abmessungen nach Kundenspezifikation gefertigt. Grillo-Zinkdrähte zeichnen sich durch eine besonders hohe Reinheit aus und werden aus hochreinem Feinzink (Zn 99,995 %) nach der DIN EN 14919 hergestellt.

Anwendungsgebiete
Kathodischer Korrosionsschutz von Stahlkonstruktionen (z. B. Gusseisenrohre, Stahlrahmen, Strommasten, Gasflaschen, Windkraftanlagen, Brückenbauwerke etc.). Beschichten von Kondensatoren (Film- oder Papierkondensatoren). Beschichten von Wärmetauschern für Klimaanlagen

Lieferprogramm
Grillo-Zinkdrähte sind standardmäßig in den Durchmessern 1,2 mm – 4,76 mm verfügbar.

Verpackungseinheiten:

  • – Endlosdraht in Fibrefässern (mit Innenzylinder)
  • – Endlosdraht in Metallfässern (mit Innenzylinder)
  • – Spulen (SD 300 oder SH 390)
  • – Ringe in PE-Folie

Ansprechpartner:
Patrick Wustmann
Telefon: +49 203 5557-251
>> Kontakt

Daniel Trelenberg
Telefon: +49 203 5557-377
>> Kontakt