DRAHT

Allein durch Korrosion entsteht in den Industrieländern Jahr für Jahr ein Schaden, der auf ca. 4 % des Bruttoinlandsproduktes beziffert wird. Das muss nicht sein! Dieser Werteverlust kann durch den Einsatz unserer Zink- und Zinklegierungsdrähte im thermischen Metallspritzverfahren effizient und kostengünstig verringert werden.

Zink- und Zinklegierungsdrähte, die im Lichtbogen- und Flammspritzverfahren eingesetzt werden, produzieren wir inzwischen seit mehr als sechs Jahrzehnten und verfügen somit auf diesem Sektor über einen reichen Erfahrungsschatz, den auch Sie nutzen sollten.

Die Qualität einer Spritzverzinkung fängt mit der Wahl der richtigen Werkstoffe an, mit Drähten aus unserer Fertigung!
Über Anwendungsfelder und unsere verschiedenen Legierungen informieren wir Sie gern detailliert auf den nachfolgenden Seiten.