TECHNISCHE GUMMIARTIKEL UND REIFEN

Zinkoxid ist unverzichtbar als Aktivator im Vulkanisationsprozess zur Herstellung von technischen Gummiartikeln und Reifen. Zudem verbessert Zinkoxid die thermische Leitfähigkeit der Gummiartikel und die Alterungsbeständigkeit durch Absorption des UV-Lichts.

Als Anbieter kundenspezifischer Problemlösungen hat die Grillo Zinkoxid GmbH im Rahmen ihrer F + E-Tätigkeiten Zinkoxid-Spezialitäten entwickelt. Es handelt sich dabei um neuartige Zinkoxide für die Reifen- und Gummiindustrie als alternative Vulkanisationsaktivatoren.

Von großer Bedeutung beim Vulkanisationsprozess ist die für den Kautschuk real verfügbare Oberfläche des Zinkoxids, welche nicht zwangsläufig der mittels BET-Methode bestimmten Oberfläche entspricht. Für diese real zur Verfügung stehende Oberfläche gilt, umso größer die Oberfläche, umso höher sind Reaktivität und Aktivität des Zinkoxids im Vulkanisationsprozess.

Mit einem speziellen Verfahren konnte die Grillo Zinkoxid GmbH mit Grillo ACTITec® ein hochreines Zinkoxid mit einer Oberfläche von 13 m2/g (BET-Methode) herstellen. Durch die thermische Herstellung liegen die Zinkoxid-Partikel singulär vor. Dadurch besitzt Grillo ACTITec® eine deutlich höhere frei verfügbare Oberfläche im Vergleich zu Standard-Zinkoxiden.

Weitere Spezialitäten stehen unseren Kunden mit den Produkten Zinkweiss Rotsiegel MH10 und P5 zur Verfügung.

Zinkweiss Rotsiegel MH 10 ist ein aus metallischem Zink hergestelltes Zinkoxid. Es ist mit einem besonders für Kautschuke gut verträglichen Harz nach einem speziellen Verfahren gecoatet. So werden eine leichte Dispergierbarkeit und eine optimale Verteilung der Zinkoxid-Partikel in Kautschukmischungen erreicht und damit eine hohe Effizienz der Vulkanisationsreaktionen.

Zinkweiss Rotsiegel Granulat P5 wird nach einem besonderen Verfahren mit Öl gecoatet, um ebenfalls leichte Dispergierbarkeit und optimale Einmischbarkeit der Zinkoxid-Partikel in Kautschukmischungen zu erreichen. Zusätzlich bietet die Lieferform Granulat eine gute Dosierbarkeit, eine hohe Schüttdichte und eine geringe Staubentwicklung bei der Verarbeitung.

Zinkoxidqualitäten ZnO-Gehalt  
Zinkweiss G6 ≥ 99,5 %
Zinkweiss Rotsiegel ≥ 99,5 %
Zinkweiss Grünsiegel ≥ 99,6 %
Zinkweiss Weißsiegel ≥ 99,7 %
Zinkweiss Weißsiegel Spezial ≥ 99,8 %
Zinkoxid 2011 ≥ 99,0 %
Zinkweiss Rotsiegel MH10 ≥ 89,5
Zinkweiss Rotsiegel P5 ≥ 94,5
Grillo ACTITec® ≥ 99,9 %
Grillo NANOTec® ≥ 99,0 %

Weitere Anwendungsgebiete dieser Zinkoxidqualitäten
Chemie, Farben und Lacke, Glas und Keramik

Lieferform
Pulver und Granulat

Verpackung
• Papiersack mit 25 kg netto
• Big Bag mit 500 kg – 1.000 kg netto
• Silofahrzeug

Ansprechpartner:
Martina Wölfert
Telefon: +49 5321 681-21
>> Kontakt