HERZLICH WILLKOMMEN im Geschäftsbereich RHEINZINK der Grillo-Werke AG

RHEINZINK wurde im Jahre 1966 von den Unternehmen Grillo, Stolberger Zink sowie den Vereinigten Deutschen Metallwerken gegründet. Heute ist RHEINZINK ein Unternehmen des Grillo-Konzerns und beschäftigt über 800 Mitarbeiter. Weltweit existieren Tochtergesellschaften und Vertriebsniederlassungen in 30 Ländern und 5 Kontinenten.

Die RHEINZINK-Gruppe produziert am Standort Datteln seit mehr als 45 Jahren Titanzink von höchster Qualität in verschiedenen Oberflächenqualitäten.

Einsatzgebiete des RHEINZINK-Titanzinks sind Bedachungen, Dachgauben, Fassadenbekleidungen und Dachentwässerungssysteme. RHEINZINK-Titanzink ist als designorientierter und moderner Werkstoff sehr beliebt – eine Vielzahl international anerkannter Architekten wie z. B. Daniel Libeskind, Frank O. Gehry oder Zaha Hadid haben diesen Werkstoff für die Umsetzung ihrer Planung entdeckt und schätzen gelernt. Aufgrund der Langlebigkeit und guten Recyclingfähigkeit ist RHEINZINK aber auch das führende Material bei der klassischen Dachentwässerung über Rinnen und Rohre.

» www.rheinzink.de